Staatsmeisterschaft der Lehrlinge 2017


Landschaft, Kultur, Sehenswürdigkeiten – alles Gründe, warum sich Österreich als Tourismusstandort einer großen Popularität erfreut. Aus der österreichischen Wirtschaft ist der Tourismus nicht weg zu denken, Hotellerie und Gastronomie schaffen die Grundlage für ein großes Kontingent an Arbeitsplätzen. Neben den landschaftlichen und kulturellen Attraktionen sind es aber vor allem die gut ausgebildeten Mitarbeiter, die zum Erfolg des Tourismus in Österreich beitragen. Die besten Nachwuchsfachkräfte konnten auch heuer wieder ihr Können bei der von den gastgewerblichen Fachverbänden in der Wirtschaftskammer Österreich veranstalteten Österreichischen Staatsmeisterschaft für Lehrlinge in Tourismusberufen, unter Beweis stellen. Damit ist natürlich auch ein großer Aufwand verbunden, jährlich beteiligen sich viele Experten an der Organisation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.