Vienna Autoshow 2015 – Drehzahl Bericht

Auch heuer war die Vienna Autoshow wieder Anziehungspunkt für wieder mehr als 156.000 Autointeressierte inklusive Fachbesucher, da auch zugleich die Ferienmesse stattfand. 400 Neuwagenmodelle wurden diesmal präsentiert. Der heimische Automarkt war abermals etwas im Minus, trotzdem wurden 2014 insgesamt 303.308 PKWs verkauft.

Wenn man nun das ungebrochene Publikumsinteresse der Vienna Autoshow zugrunde legt, so könnte dieses Jahr wieder eine Konsolidierung am heimischen Automarkt eintreten, und Österreich auf den europäischen Aufwärtstrend aufspringen.